Wut

Liebe Leute von heute
ich bin zur Zeit gar nicht guter Laune
denn ich fühle mich nicht gut
trage ganz viel Wut
und lasse sie raus
OH Graus
an meinen lieben Mitmenschen

Ist nicht zu verzeihen
ich muss mich beeilen
mich zu entschuldigen
und nicht zu huldigen
meine bösen Taten
ich werde euch verraten
was mich dazu trieb
denn es gibt Geheimnisse
und ich vermisse
die Wahrheit die Klarheit

Wenn man angewiesen ist wie ich
auf die Hilfe der Menschen
dann könnt ihr euch denken
ich brauche Vertrauen
denn ich muss bauen
auf sie

Liebe Leute von heute
sprecht immer die Wahrheit
denn das ist so wichtig
und grenzenlos richtig
auch wenn es nicht alle verstehen
denn jeder muss gehen
seinen eigenen Weg

Der Weg ist oft steinig
doch wir sind uns einig
wahrhaftig und ehrlich
ist niemals gefährlich
sondern hilft jedem weiter
dass er wird gescheiter
und weiß was zu tun ist
ob zu handeln oder zu ruh´n ist
entscheidet jeder selbst

Selbstentscheidung, Selbstfindung
und keine Bindung
an einen begrenztes Leben

Ein Kommentar zu “Wut

  1. Danke, liebe Franziska! Manchmal ist eine Wut wie ein reinigendes Gewitter. Anschliessend ist die Luft (und das Herz) wieder rein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s